Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten der Pfarrei St. Michael.

Die Pfarrei St. Michael befindet sich im Duisburger Norden und umfasst den Großteil des Stadtbezirk Meiderich/Beeck sowie den Stadtteil Ruhrort. Sie besteht seit ihrer Errichtung im Jahre 2007 aus den Gemeinden

  • St. Michael (zugleich Pfarrkirche)
  • Christus - Unser Friede (mit Filialkirche St. Bernhard)
  • Herz-Jesu
  • St. Laurentius
  • St. Maximilian und Ewaldi

 

 

Mitteilung des Bistums zur Schließung Kloster der Franziskanerminoriten!

Im Zuge des Pfarreienentwicklungsprozesses im Bistum Essen war auch die Kirchengemeinde St. Michael in Duisburg aufgefordert, sich über eine Neuaufstellung bis zum Jahr 2030 Gedanken zu machen und ein Votum an den Bischof zu formulieren. Dieses Votum beinhaltet die voraussichtliche Schließung der St. Laurentiuskirche in Duisburg-Beeck im Jahr 2020. Das unmittelbar benachbarte Kloster der Franziskanerminoriten wird aufgrund einer Entscheidung der Ordensleitung der Provinz Danzig mit der Schließung der Kirche St. Laurentius 2020 aufgegeben. Schon seit einigen Jahren überlegt die Ordensleitung, welche der drei Standorte im Bistum Essen sie mit ihren Möglichkeiten in Zukunft aufrecht erhalten kann. In diesen Wochen hat die Ordensleitung ihre Entscheidung bekanntgegeben, die das Bistum Essen sowie die Pfarrei St. Michael verständlicherweise bedauern. Gleichzeitig ist die Bistumsleitung dankbar dafür, dass die Franziskanerminoriten im Ruhrbistum auch weiterhin an den Standorten in Gelsenkirchen und Werdohl seelsorglich tätig bleiben werden.

 

 

 

 

Bistum Essen - Bischöfliches Generalvikariat

 

Stifte machen Mädchen stark

KFD St. Laurentius: Sammelaktion

 

„Stifte machen Mädchen stark“

 

Durch das Recycling von ausgedienten Stiften unterstützt der Weltgebetstag Deutschland ein Team von Lehrerinnen, das ca. 200 syrische Mädchen und einige Jungen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht. Für den Gegenwert von 450 gesammelten Stiften kann z.B. ein Mädchen mit Schulmaterial ausgestattet und damit eine Tür für eine bessere Zukunft geöffnet werden.

Die Frauen der KFD-St. Laurentius schafften es, seit Anfang d.J. bis jetzt die stolze Menge von 15 kg Stifte zu sammeln. Somit kann das erste Paket auf den Weg zur Recyclingfirma gebracht werden. Dank an alle fleißigen Helfer und Stiftesammler und den benachbarten Gemeinden, die sich an der Aktion beteiligt haben.

 

 

Herzlich willkommen

Für die Pfarrei wurde im Jahre 2009 ein Pastoralplan verabschiedet, der einen guten Überblick über die momentane Situation und die zukünftige Entwicklung von Pfarrei und Gemeinden gibt.

Er steht hier zum Download zur Verfügung. Bitte klicken Sie auf das Bild.